Sie waren zu schnell…

…diese Seite wird noch erstellt.
Bitte haben Sie noch ein bisschen Geduld.

Das ärztliches Gespräch und die körperliche Untersuchung sind trotz der modernen Gerätemedizin die Grundpfeiler jeder Diagnose und Therapie. Besonders in der hausärztlichen Medizin sind dieses die wichtigsten Arbeitsmittel des Arztes.

Das ärztliches Gespräch

In der Regel werden Sie bei jedem Arztkontakt zuerst nach Ihrem Befinden und Beschwerden befragt.

Die körperliche Untersuchung

Je nach Beschwerden werde ich bestimmte Organsysteme oder auch den ganzen Körper untersuchen.

Die Untersuchung kann aus folgenden Bestandteilen bestehen:

  • Inspektion – Was ist mit dem Auge zu erkennen?
  • Palpation – Was ist mit den Fingern und der Hand zu tasten?
  • Perkusion – Was ist mit dem Ohr (Stetoskop) zu hören?

Spezielle Untersuchungstechniken

  • Reflexe

Sollten Sie bestimmte Untersuchungen nicht wünschen, dann sagen Sie mir bitte Bescheid. Eine sichere Diagnose kann aber immer nur nach vollständiger Untersuchung erfolgen.